Die gänigen Tastaturkürzel
- Tastaturbelegung -



Hier finden Sie eine Übersicht über die Tastaturkombinationen geordnet nach Systemversionen und Programmen. Im moment finden Sie hier eine Auflistung zu MacOS X, MacOS 9, MacOS ab System 7.5 und zu QuickTime.



Mac OS X (alle Versionen) :


Shift+Befehlstaste+Q Benutzer abmelden.
Shift+Befehlstaste+Backspace
(Rückschritttaste)
Papierkorb entleeren.
Befehlstaste
(Apfeltaste od. auch Blumenkohltaste)+H
Finder ausblenden.
Befehlstaste+N Neues Finder-Fenster öffnen.
Shift+Befehlstaste+N Neuer Ordner anlegen.
Befehlstaste+O Ordner bzw. markiertes Dokument (Programm) öffnen.
Befehlstaste+W aktives Finder-Fenster schliessen.
Befehlstaste+I Informationen von Ordnern bzw. markiertes Dokument (Programm) anzeigen.
Befehlstaste+D Ordner bzw. markiertes Dokument (Programm) duplizieren.
Befehlstaste+L von markierten Ordnern bzw. Dokumenten (Programmen) ein Alias erzeugen.
Befehlstaste+R von einem markierten Alias das Orginal anzeigen.
Befehlstaste+T Ein Objekt (Dokument, Ordner oder Programm) zu Deinen persöhnlichen Favoriten hinzufügen.
Befehlstaste+Backspace
(Rückschritttaste)
markiertes Objekt in den Papierkorb legen.
Befehlstaste+E Ein Medium (z. B. eine CD, Diskette oder Zip-Diskette) auswerfen.
Befehlstaste+F Finden (Sherlock 2) aufrufen.
Befehlstaste+Z Deine letzte Aktion wiederrufen (Undo), funktioniert auch im Finder.
Befehlstaste+B Symbolleiste ausblenden.
Befehlstaste+J Darstellungsoptionen einblenden.
Befehlstaste+M Fenster verkleinern (im Dock ablegen).
Befehlstaste+? Apples Hilfeasisstant aufrufen.


Mac OS 9 (Classic)


Shift Deaktiviert alle Systemerweiterungen.
Wahltaste
(die Taste mit der "Wanne" drauf, direkt links neben der Apfeltaste. Wird auch "ALT-Taste" genannt).
Ruft bei aktuellen Rechnermodellen den "Startup-Manager" zur Auswahl des Start-Volumes auf (Ab den neuen G4 mit AGP-Grafikkarten).
Leertaste öffnet das Kontrollfeld "Erweiterungen ein/aus".
C Startet den Rechner vom internen CD- oder DVD-Laufwerk.
D Startet den Rechner vom internen Festplattenlaufwerk.
Befehlstaste + Wahltaste + Shift + Rückschritttaste übergeht das interne Startvolumen.
Befehlstaste + Wahltaste + P + R Löscht die Einstellungen im NVRAM / PRAM.
Wahltaste Unterbindet das automtische öffnen von Fenstern im Finder.
Kontextmenü Mit gedrückter Control-Taste klicken.
Mehrere Objekte auswählen Mit gedrückter Shift-Taste die Symbole nacheinander anklicken.
Alle Objekte markieren Befehl - A.
Objekte aus der Auswahl entfernen Mit gedrückter Shift-Taste anklicken.
Objekte in den Papierkorb legen Objekt anklicken und Befehl-Rückschritttaste.
Geschützte Objekte löschen Papierkorb mit gedrückter Wahltaste entleeren.
Alias erstellen Objekt mit gedrückter Befehls- und Wahltaste verschieben.
Objekt kopieren Objekt mit gedrückter Wahltaste verschieben.


Macintosh ab System 7.0


Maustaste Wirft ggf. die Diskette aus dem (internen) Laufwerk aus.
Befehlstaste + Wahltaste + Großschreibtaste + Rückschrittaste Der Mac startet von einem anderen Volume auf als jenes, das im Kontrollfeld "Startvolume" angegeben ist.
Befehlstaste + Wahltaste + Großschreibtaste + Rückschrittaste + Nummer von 0-7 Der Mac startet vom SCSI-Volume mit der entsprechenden ID-Nummer.
Taste "C" Der Mac startet von der CD im internen CD-ROM-Laufwerk.
Großschreibtaste (Shift) Verhindert das Laden jeglicher Systemerweiterungen, Kontrollfelder und sonstigen Zusätzen sowie den Startobjekten, wenn sie auch während des Schreibtischaufbaus gehalten wird. Wird sie nur nach dem Aufstartvorgang, aber vor dem Schreibtischaufbau gehalten, verhindert dies bloss das Starten der Startobjekte.
Leertaste Das Kontrollfeld "Erweiterungen Ein/Aus" wird geöffnet. Hier lassen sich nun manche Erweiterungen deaktivieren, bevor sie geladen werden.
Befehlstaste Aktiviert/Deaktiviert den Virtuellen Speicher; jeweils das Gegenteil, was im Kontrollfeld "Speicher" eingestellt war.
Befehlstaste + Wahltaste Fragt nach dem Aufstartvorgang, ob die Schreibtischdatei erneuert werden soll; sollte ca. jeden Monat einmal durchgeführt werden.
Wahltaste Verhindert das automatische Öffnen jeglicher Finder-Fenster direkt nach dem Schreibtischaufbau.
Befehlstaste + Wahltaste + P + R "Zappt" (=löscht) das PRAM (=Parameter-RAM) in dem Grundeinstellungen wie Monitorauflösung, Lautstärke und ähnliches festgelegt sind. Kann sich als wirksam erweisen, wenn der Mac nicht mehr aufstarten möchte. Muss direkt nach dem Einschalten angewendet werden. Dabei ertönt der Einschaltton nochmals. Sollte ca. 7-8 Male wiederholt werden (einfach gedrückt halten, bis der Einschaltton 7-8 Male erklungen ist).
Befehlstaste + Wahltaste + T + V Zwingt Macintosh Quadra AV Computer, einen angeschlossenen TV-Bildschirm als Monitor zu verwenden.
Befehlstaste + Wahltaste + A + V Zwingt den Mac, einen angeschlossenen AV-Monitor als solchen zu erkennen.
Taste "R" Zwingt PowerBooks die Bildschirmeinstellungen zurückzusetzen.
Befehlstaste + Großschreibtaste + 1 (nicht beim Zahlenblock, sondern oben links) Wirft ggf. die im internen Laufwerk liegende Diskette sofort aus.
Befehlstaste + Großschreibtaste + 2 (nicht beim Zahlenblock, sondern oben links) Wirft ggf. die in einem Zweit-Laufwerk liegende Diskette sofort aus.
Befehlstaste + Großschreibtaste + 3 (nicht beim Zahlenblock, sondern oben links) Erzeugt ein Bildschirmphoto, das in einer SimpleText-Datei auf dem Startvolume unter dem Namen "Bild 1" (oder 2,3,...) gespeichert wird.
Befehlstaste + Großschreibtaste + 4 (nicht beim Zahlenblock, sondern oben links) Nach dem Aufspannen des zu "photographierenden" Ausschnittes mit der Maus wird dieser als SimpleText-Datei auf dem Startvolume unter dem Namen "Bild 1" (oder 2,3,...) gespeichert.
Befehlstaste + ctrl (ganz unten links) + Einschalttaste Startet Macs ohne USB-Tastatur sofort neu, alle nicht gesicherten Änderungen gehen verloren! Nur in Notfällen anwenden, da "ungesund" für den Mac!
Befehlstaste + Wahltaste + esc (ganz oben links) Bietet an, das laufende Programm (selbst den Finder!) sofort zu beenden. Alle nicht gesicherten Änderungen gehen verloren! Nur in Ausnahmefällen anwenden, da "ungesund" für den Mac! Ab MacOS 8.5 ist es nicht mehr so einfach, dass richtige Programm zu "erwischen".


Quicktime (alle Versionen) :


Leertaste Start und Stopp.
Pfeiltaste nach oben Lautstärke erhöhen.
Pfeiltaste nach unten Lautstärke verringern.
Wahltaste + Pfeil nach oben Ganz Laut.
Wahltaste + Pfeil nach unten Ganz Leise (Stummschalten).
Pfeiltaste nach rechts Bild für Bild vorwärts.
Pfeiltaste nach links Bild für Bild rückwärts.
Wahltaste + Pfeil nach links Filmanfang.
Wahltaste + Pfeil nach rechts Filmende.
Befehlstaste + Pfeil nach links Film rückwärts abspielen.